Praxis für Traditionelle Europäische Medizin, Yoga und Meditation

Coaching

Unter Coaching versteht man eine zeitlich begrenzte, professionelle Unterstützung zur Klärung von beruflichen oder privaten Anliegen.

Im Unterschied zur klassischen heilkundlichen psychologischen Beratung werden keine direkten Lösungsvorschläge oder Therapien vorgegeben, sondern die Entwicklung eigener Lösungen wird begleitet.

Als Coach begleite ich Sie dabei, Ihr persönliches Anliegen zu klären.

Dabei erteile ich keine Ratschläge, sondern unterstütze Sie dabei, Ihren ganz eigenen – individuellen – aktuell passenden Lösungsweg zu finden.

Gewaltfreie Kommunikation, Einzel- und Gruppen Aufstellung, Mediation, Resilienztraining, Umgang mit Stress, NLP, Spiritualität und Selbsterfahrung


Coachingsitzung 45 Minuten 60,– Euro. Beratung in der Praxis, telefonisch, online im Zoom Meeting oder bei einem Waldspaziergang!

Bitte nutzen Sie mein Kontaktformular zur Terminabsprache.

  • Sie entscheiden von Sitzung zu Sitzung, ob und wann es weitergeht. Mit WingWave-Coaching ist oft eine Coachingsitzung ausreichend, die meist ca 120 Minuten dauert. Wenn Themen komplexer sind und viele Facetten mit sich bringen, die nicht in einer Sitzung bearbeitet werden können, bestimmen Sie, wann Sie ihre Arbeit fortsetzen möchten.

    ILP®

  • lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Lösungsenergie und konstruktive Verhaltensmuster
  • Einstellungen, die sich förderlich auf Ihre Gesundheit, Ihre Lebenserwartung und auf Ihre Lebensereignisse auswirken.

wingwave®

Die wingwave® Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das spürbar und schnell in wenigen Sitzungen die gewünschten Erfolge erzielen kann. Es führt zur Entspannung, reduziert Angst- und Stress und ermöglicht innere Balance.


Alternatives Verfahren – Releasing

Releasing meint Loslassen oder Erlösen, ist eine sanfte und sehr wirkungsvolle Methode, die Seele zu befrieden. Es wurde Ende der 70er Jahre von dem amerikanischen Ehepaar Dr. E.E. und Ruth Lindwall (Isa und Yolanda) begründet als Ergebnis jahrzehntelangen Forschens und Experimentierens mit verschiedenen ganzheitlichen Heilweisen.

Releasing bedeutet innere Arbeit an den wirklichen Ursachen unserer Blockaden und Probleme. Eine meditative Ausrichtung auf das Höhere Bewusstsein (die innere Weisheit, das göttliche Selbst) und eine geführte Tiefenentspannung ermöglichen es in vielen Fällen, auch jene tief sitzenden Gefühle, Erinnerungen, Glaubensmuster wahrzunehmen, in denen die Wurzeln des Problems zu finden ist. Es werden konkrete innere Lösungsschritte erarbeitet, durch die die Seele ihren nicht mehr benötigten Muster loslassen kann.

Problematische Situationen können sich zum Guten wenden. Je intensiver wir die gefundenen Lösungswege und hilfreichen „Werkzeuge“ anwenden, um so offener werden wir für inneres Glück als Grundgefühl in unserem Leben.

Loslassen können wir zum Beispiel….

  • Muster, möglicherweise übernommene Muster, die das Gelingen von Beziehungen verhindern,
  • das Gefühl, immer für andere da sein zu müssen,
  • Ängste, die uns daran hindern, unsere Lebensträume zu verwirklichen.

Releasing ist eine alternative Methode, die sich außerhalb der klassischen Psychologie und Psychoanalyse bewegt, ohne Anspruch auf schulmedizinische Anerkennung.