Praxis für Traditionelle Europäische Medizin, Yoga und Meditation

Geistig- energetische Heilweisen

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung!

(Antoine de Saint-Exupéry)


gabriele-wolf


Die Bandbreite spiritueller Heilweisen ist groß und die Art und Weise der Ausübung ist eng verbunden mit Traditionen, Glauben und Religionen. Gemeinsam ist allen jedoch die Arbeit mit der „geistigen Welt“, der Kontakt zur fließenden Energie.

Schamanen verbinden sich mit Krafttieren, mit ihren Ahnen, christlich geprägte Heiler verbinden sich mit Gott, mit Engeln, andere mit Naturwesen, mit Gaya – der Erden Mutter. Hinzu kommt, dass viele Heilweisen, die einst einer bestimmten Schule entstammten, weiterentwickelt und schließlich von jedem heilend Tätigen ganz individuell – gewissermaßen als Kunstform des Heilens – ausgeübt werden.

Ziel ist eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte und allgemein eine Harmonisierung der Energien, möglicherweise die Unterstützung von Behandlungen bei bestehenden Erkrankungen, zur Prävention und zur Entspannung.

Geistiges Heilen kann die Selbstheilungskräfte aktivieren und Heilung fördern, im ganzheitlichen Sinne. Es kann ermutigen und unterstützen, bei der Wahrnehmung der eigen Verantwortung behilflich zu sein.

Geistige, spirituelle Heilbehandlungen können bei jeder Art von Erkrankung oder Befindlichkeitsstörung, bei Stress, bei körperlichen und bei seelischen Verletzungen angewandt werden, ergänzend oder eigenständig.

  • Systemische- und rituelle Lösungsarbeit
  • Energetisches Heilen – Energetische Hausreinigung
  • Reiki
  • Räucherwerk und Wandelwege
  • Frauenspiritualität – Schamanismus – Mondfrauen – Jahreskreis

Einzelsitzung – Vorträge – Seminare – Workshops – Reisen (siehe Termine)